Kino-Starts:
Neu im Kino ab 07.12.1995

Dolores
("Dolores Claiborne")
mit
Kathy Bates, Jennifer Jason Leigh
 
Regie: Taylor Hackford
Verleih: Concorde
 
Länge: 131 Min.

Verfilmungen von Stephen King-Büchern gehören in Hollywood seit den Erfolgen von "Misery", "Friedhof der Kuscheltiere", "Stand By Me" oder auch "Es" zu einem Muss. Dabei schlägt "Dolores" etwas aus der Art. Diesmal gibt es nämlich keine Horrorgeschichte nach Kingschem Strickmuster sondern den "ganz normalen Alltagshorror". Durch das Telefax einer Kollegin erfährt die Journalistin Selina St. George (Jennifer Jason Leigh ("Weiblich, ledig, jung, sucht ..."), dass ihre Mutter Dolores Claiborne... Dolores - Film

Die Redaktions-Wertung:60 %

 DVD:  12.99 EUR
Elisa
("Elisa")
mit
Vanessa Paradis, Gerard Depardieu
 
Regie: Jean Becker
Verleih: Neue Constantin
 
Länge: 111 Min.

Den Vorspann von Jean Beckers Film versteht man erst eine ganze Zeit später: Eine junge Mutter versucht ihr Kind mit einem Kissen zu ersticken und erschießt sich anschließend. Das Kind wird mit dem Notarztwagen in eine Klinik eingeliefert. Dieses Kind ist Marie (Vanessa Paradis). Ihr Vater Lebovitch (Gerard Depardieu) hat ihre Mutter Elisa (Florence Thomassin) schon sehr früh verlassen und irgendwie kam diese dann mit ihrem Leben nicht mehr klar. Marie wächst daraufhin bei ihren Großeltern au... Elisa - Film

Die Redaktions-Wertung:30 %

 DVD - ohne deutschen Ton!:  13.08 EUR

Der Indianer im Küchenschrank
("The Indian In The Cupboard")
mit
Hal Scardino, Rishi Bhat
 
Regie: Frank Oz
Verleih: Columbia
 
Länge: 96 Min.

Der neunjährige Omri (Hal Scardino) ist zunächst etwas verwirrt, als er von seinem Bruder zum Geburtstag einen alten Küchenschrank geschenkt bekommt. Mit der Hilfe seiner Mutter Jane (Lindsay Crouse) findet er den passenden Schlüssel dazu - aber was damit machen. Er beschließt, das Möbel zunächst als Aufbewahrungsort für einen kleinen Plastikindianer, den er von seinem besten Freund Patrick (Rishi Bhat) geschenkt bekommen hat, zu verwenden. Die Überraschung ist allerdings groß, als Omri am nä... Der Indianer im Küchenschrank - Film

Die Redaktions-Wertung:20 %

 DVD:  9.27 EUR
Ein Schweinchen namens Babe
("Babe")
mit
James Cromwell, Magda Szubanski
 
Regie: Chris Noonan
Verleih: UIP
 
Länge: 92 Min.

"Schwein gehabt" - Seine Mutter wurde bereits zur Schlachtbank geführt, aber da Schweinchen Babe noch so klein und niedlich ist, landet es erst einmal als erster Preis beim Schätzwettbewerb auf dem Jahrmarkt. Dort kann Farmer Hoggett (James Cromwell) die "Trophäe" mit nach Hause nehmen und hat natürlich auch nur das eine im Sinn: Das Schwein soll ein vortrefflicher Weihnachtsbraten werden. Aber da es Sommer ist hat Babe Schwein gehabt: Es kann sich erst einmal mit den Menschen und vor allem Tier... Ein Schweinchen namens Babe - Film

Die Redaktions-Wertung:90 %

 DVD:  6.40 EUR

 Blu-Ray:  11.10 EUR

 

Neu im Kino ab 14.11.1995Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 14.12.1995

© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 02.12.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.2; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher