Kino-Starts:
Neu im Kino ab 07.10.1999

Der große Bagarozy
mit
Til Schweiger, Corinna Harfouch
 
Regie: Bernd Eichinger
Verleih: Constantin
 
Länge: 110 Min.

Als Stanislaus Nagy (Til Schweiger) zur Psychoanalytikerin Cora Dutz (Corinna Harfouch) kommt, ahnt diese noch nicht, dass der neue Patient ihr ganzes Leben durcheinander bringen soll. Der gute Mann scheint nämlich gleich zwei "Probleme" zu haben: Zum einen ist er ein glühender Verehrer der verstorbenen Operndiva Maria Callas, zum anderen ist er - zumindest nach eigenen Angaben - der leibhaftige Teufel. Völlig durchgeknallt, sollte man zunächst meinen, aber damit gibt sich Cora nicht zufrieden. ... Der große Bagarozy - Film

Die Redaktions-Wertung:65 %

 DVD:  8.99 EUR
Inspektor Gadget
("Inspector Gadget")
mit
Matthew Broderick, Rupert Everett
 
Regie: David Kellogg
Verleih: Buena Vista
 
Länge: 77 Min.

Ein bisschen übereifrig war er, der Nachtwächter John Brown (Matthew Broderick), denn eigentlich sollte er nur ein wissenschaftliches Labor bewachen. Da er aber in seinen Tagträumen schon lange der Wissenschaftlerin Brenda Bradford (Joely Fisher) nachhängt, sieht er seine Chance gekommen, als Firmen-Manager Sanford Scolex (Rupert Everett) in das Labor einbricht und eine Erfindung entwendet, an der Brendas Vater seit Jahren arbeitete. Brown will sie buchstäblich unter Einsatz seines Lebens wieder... Inspektor Gadget - Film

Die Redaktions-Wertung:25 %

 DVD:  49.95 EUR

Mein liebster Feind
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Werner Herzog
Verleih: Zephir
 
Länge: 99 Min.

Die Reise in die Vergangenheit des Regisseurs Werner Herzog beginnt in einer Münchner Wohnung, in der er zufällig einmal in einer Wohngemeinschaft u.a. mit dem Jungschauspieler Klaus Kinski wohnte. Damals ahnten sie noch nicht, dass sie einmal zusammen arbeiten würden. Herzog nimmt den Zuschauer mit nach Peru, an die Orte, wo er 1972 mit Kinski dann den ersten gemeinsamen Film "Aguirre, der Zorn Gottes" drehte. Schon da trat das exzentrische und zu Wutausbrüchen neigende Wesen Kinskis zu Tage. ... Mein liebster Feind - Film

Die Redaktions-Wertung:70 %

 DVD:  10.49 EUR
Sonnenallee
mit
Alexander Scheer, Katharina Thalbach
 
Regie: Leander Haußmann
Verleih: Delphi
 
Länge: 94 Min.

Die Sonnenallee verlief in Ost-Berlin, genauer gesagt, direkt auf der anderen Seite der Mauer, mit freier Sicht aus dem Westen. Das beeinflusst natürlich das Leben, denn so unmittelbar kommen nur die wenigsten "Ossis" mit dem freien Westen in Kontakt. So kommt ab und an auch mal ein Bus amerikanischer "Touris" vorbei, um zu sehen, ob das Leben in der DDR wirklich so ärmlich ist, wie man es in der "zivilisierten Welt" glaubt. Der 17-jährige Micha Ehrenreich (Alexander Scheer) und seine Freunde Ma... Sonnenallee - Film

Die Redaktions-Wertung:70 %

 DVD:  12.45 EUR

 

Neu im Kino ab 14.09.1999Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 14.10.1999

© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 25.05.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.1; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher