Kino-Starts:
Neu im Kino ab 15.09.1994

I Love Trouble - Nichts als Ärger
("I Love Trouble")
mit
Nick Nolte, Julia Roberts
 
Regie: Charles Shyer
Verleih: Buena Vista
 
Länge: 123 Min.

Peter Brackett (Nick Nolte) ist der Star-Kolumnist des "Chicago Chronicle". Seit aber auch sein erster Roman in den Bestseller-Listen steht, ist bei ihm der rechte Reporter-Elan etwas abhanden gekommen. Ganz im Gegensatz zu Kollegin Sabrina Peterson (Julia Roberts). Die Newcomerin, die für den "Chicago Globe" arbeitet, recherchiert mit einer Besessenheit, als wolle sie aus dem Stand den Pulitzer-Preis gewinnen. Die beiden ungleichen Reporter treffen sich. Sie begegnen sich zum ersten Mal, als si... I Love Trouble - Nichts als Ärger - Film

Die Redaktions-Wertung:90 %

 DVD:  22.99 EUR
Das Kartell
("Clear And Present Danger")
mit
Harrison Ford, Willem Dafoe
 
Regie: Phillip Noyce
Verleih: UIP
 
Länge: 141 Min.

Nach "Die Stunde der Patrioten" durfte Harrison Ford ein weiteres Mal nach einem Roman von Tom Clancy in die Rolle des "CIA"-Agenten Jack Ryan schlüpfen. War Ryan nicht schon beim "CIA" ausgestiegen? Richtig, war er, aber nach seinem Erfolg in der "Stunde der Patrioten" wurde er gleich zum Vize-Direktor berufen. Aber auch als solcher kämpft er noch ganz gerne an der Front. Besonders natürlich, wenn es dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, Edward Bennet, (Donald Moffat) gefällt. Dem hatte ... Das Kartell - Film

Die Redaktions-Wertung:50 %

 DVD:  5.86 EUR

 Blu-Ray:  11.49 EUR

Verführung der Sirenen
("Sirens")
mit
Hugh Grant, Sam Neill
 
Regie: John Duigan
Verleih: Buena Vista
 
Länge: 95 Min.

Im Jahr 1930 schickt der Bischof den Vikar Anthony Campion (Hugh Grant) zu dem bekannten Maler Norman Lindsay (Sam Neill). Dessen Bild "Die gekreuzigte Venus", auf dem ein Mönch eine nackte Frau ans Kreuz nagelt, ist der Kirche nämlich ein Dorn im Auge. Zum einen soll Campion dem Künstler angesichts solcher unglaublicher Motive ins Gewissen reden, zum anderen soll Lindsay das Werk direkt aus seiner aktuellen Wanderausstellung entfernen. Als Campion und seine Frau Estella (Tara Fitzgerald) abe... Verführung der Sirenen - Film

Die Redaktions-Wertung:15 %

 DVD:  12.36 EUR
Wolf - Das Tier im Manne
("Wolf")
mit
Jack Nicholson, Michelle Pfeiffer
 
Regie: Mike Nichols
Verleih: Columbia
 
Länge: 125 Min.

Als der Verlagslektor Will Randall (Jack Nicholson) mit seinem Auto nachts auf einer einsamen Landstraße unterwegs ist, läuft ihm plötzlich ein Wolf vor den Wagen. Irritiert steigt er aus und beugt sich über das Tier, dass regungslos am Boden liegt. Plötzlich springt der Wolf auf, beißt Will und rennt davon. Auch Will setzt seine Fahrt fort. Am nächsten Tag merkt er aber, dass sich etwas verändert hat: Er kann plötzlich weit entfernte Gespräche mühelos "belauschen", sieht wieder gestochen scharf... Wolf - Das Tier im Manne - Film

Die Redaktions-Wertung:50 %

 DVD:  8.40 EUR

 Blu-Ray:  7.90 EUR

 

Neu im Kino ab 22.09.1994Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 22.09.1994

© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 25.05.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.1; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher