Kino-Starts:
Neu im Kino ab 06.02.1975

Die Akte Odessa
("The O.D.E.S.S.A. File")
mit
Jon Voight, Maximilian Schell
 
Regie: Ronald Neame
Verleih: Warner-Columbia
 
Länge: 125 Min.

Hamburg, 1963: Der Journalist Peter Miller (Jon Voight) könnte ein Vorgänger Günter Wallraffs sein: Immer auf der Suche nach einer heißen und aktuellen Story, stößt er auf die Spur eines alten Mannes, der gerade Selbstmord begangen hatte. Als letzte Aufzeichnung findet er eine Aktennotiz, dass er vor kurzem den längst tot geglaubten Ex-KZ-Lagerkommandanten Eduard Roschmann (Maximilian Schell) wieder gesehen hat. Roschmann stehe nun an der Spitze einer Geheimorganisation, die sich "Odessa" nenne.... Die Akte Odessa - Film

Die Redaktions-Wertung:60 %

 DVD:  4.99 EUR

 

Neu im Kino ab 13.01.1975Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 13.02.1975

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 19.07.2018

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher